Psychologische Abklärungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Für Kinder und Jugendliche mit:
  • Dyslexie (Legasthenie oder Lese-/Rechtschreibstörung)
  • Dyskalkulie (Rechenschwäche)
  • Selbstwertproblemen
  • Schulunlust/Schulverweigerung (Absentismus)
  • Konzentrationsschwierigkeiten, Verdacht auf ADS
  • Lernblockaden
  • Prüfungsangst
  • Sozialen Schwierigkeiten im Umgang mit Kollegen und Erwachsenen
 
Für Erwachsene: 
  • Tests zur Ermittlung einer Dyslexie (Lese-/Rechtschreibstörung) oder Dyskalkulie (Rechenschwäche), um einen Nachteilsausgleich zu erlangen
  • Intelligenztests für Erwachsene, die aus verschiedenen Gründen ihr Potenzial kennenlernen möchten und erfahren möchten, wie sie dieses optimal einsetzen und weiterentwickeln können
 
Dyslexie- und Dyskalkulieabklärung für Jugendliche und Erwachsene
Bei dieser Abklärung mit spezifischer Fragestellung zu einer Teilleistungsschwäche wird ein IQ Screening gemacht sowie die Lese- und Rechtschreibefertigkeiten oder die mathematischen Fertigkeiten geprüft. 
Die ermittelten Fertigkeiten werden mit dem IQ Wert verglichen. Die Abweichung ergibt den Schweregrad der Teilleistungsschwäche.
Dauer insgesamt ca. 2 Stunden für Testerhebung, Vorgeschichte und Diskussion der möglichen Empfehlungen für den Nachteilsausgleich.
Inklusive Attest, Bericht und Empfehlungen für den Nachteilsausgleich.
Potenzialabklärung für Kinder und Jugendliche von 3-18 
Eine umfassende Abklärung (Vorgeschichte, Kognitive Fähigkeiten (IQ), Überprüfen des schulischen Leistungsstandes) ist nötig, um die aktuelle Situation genau analysieren zu können. Sie ermittelt den individuellen Denk- und Lernstil.
Dauer ca. 4-6 Stunden Testerhebung, Anamnesegespräch 1 Stunde,
Auswertungsgespräch mit allen Beteiligten und Beratung für das weitere Vorgehen 1-2 Stunden 
Berichte

Bei einer Dyslexie- oder Dyskalkulieabklärung werden in der Regel ein Attest, ein Kurzbericht, sowie Empfehlungen für den Nachteilsausgleich erstellt.

Bei der Potenzialanalyse wird auf Wunsch ein ausführlicher Bericht erstellt. 

 

Coaching und Beratung

  • Zur Aufarbeitung von Lücken im Lernstoff

  • Zur Verbesserung des Lernstils, indem die in der Abklärung ermittelten Stärken eingesetzt werden, um Schwächen zu kompensieren

  • Als Entscheidungshilfe bei Schulwechsel

  • Zur Unterstützung des ganzen Familiensystems bei Schulverleider/Absentismus

© 2023 by Coach.Corp. Proudly created with Wix.com