Psychologische Abklärungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Für Kinder und Jugendliche mit:
  • Dyslexie (Legasthenie oder Lese-/Rechtschreibstörung)
  • Dyskalkulie (Rechenschwäche)
  • Selbstwertproblemen
  • Schulunlust/Schulverweigerung (Absentismus)
  • Lernblockaden
  • Prüfungsangst
  • Hochbegabung
 
Für Erwachsene: 
  • Abklärungen: Dyslexie (Lese-/Rechtschreibstörung) oder Dyskalkulie (Rechenschwäche)
  • Intelligenztests für Erwachsene, die aus verschiedenen Gründen ihr Potenzial kennenlernen möchten und erfahren möchten, wie sie dieses optimal einsetzen und weiterentwickeln können
 
Dyslexie- und Dyskalkulieabklärung für Jugendliche und Erwachsene
Die Abklärungen werden nach ICD 10 Richtlinien (WHO) durchgeführt
Dauer insgesamt 2 Stunden
  • Das kognitive Potenzial sowie die Lese- und Rechtschreibefertigkeiten oder die mathematischen Fertigkeiten werden ermittelt  
  • Erhebung der Vorgeschichte und der aktuellen Situation, Diskussion der möglichen Massnahmen für den Nachteilsausgleich
Inklusive: Attest, Bericht und Empfehlungen für die Umsetzung des Nachteilsausgleichs
Potenzialabklärung für Kinder und Jugendliche von 3-18 
Dauer ca. 4-5 Stunden (2 Sitzungen)
  • Anamnese, aktuelle schulische Situation
  • IQ-Tests zur Ermittlung des individuelle Stärken- Schwächenprofil, sowie der Gesamtleistung
  • Lesefertigkeit, Rechtschreibung, Stand Mathematik (je nach Bedarf)
  • Persönlichkeitstests, Lern- und Arbeitsverhalten, Motivation 
Auswertungsgespräch mit allen Beteiligten und Beratung 
Inklusive ausführlicher Bericht
Potenzialabklärung für Erwachsene

Dauer ca. 2-3 Stunden​

  • Anamnese, aktuelle Situation

  • IQ-Tests zur Ermittlung des individuelle Stärken- Schwächenprofil, sowie der Gesamtleistung

  • Berufsinteressentests, Persönlichkeitstests (Selbstwert, Burnout)

Auswertungsgespräch, Beratung (auch per Videogespräch möglich)

Inklusive Bericht

Coaching und Beratung

  • Zur Unterstützung des ganzen Familiensystems bei Schulverleider/Absentismus/Prüfungsangst

 

Lerntherapie

  • Zur Förderung bei Dyslexie und Dyskalkulie

  • Zur Aufarbeitung von Lücken im Lernstoff